Herzensmauern #3: Vergebung erleben

Heute setzen wir unsere Predigtreihe „Herzensmauern“ fort. Letzte Woche ging es um die Frage: Wie beschädigt Sünde unser Herz? Anhand von Psalm 51 haben wir gesehen, was Sünde für Auswirkungen hat und weshalb wir verhindern sollten, dass sich das Böse ausbreitet. Jesus möchte uns von Sünde befreien und Er tut dies durch Vergebung. Und genau darum soll es im Teil 3 unserer Predigtreihe gehen. Kim Ahlers nimmt uns hinein in Psalm 32 und zeigt uns auf, wie wir Vergebung in unserem Leben erleben können und welche Befreiung das für uns sein kann. Herzensmauern können wir abtragen, wenn wir Vergebung erbitten und erfahren, und dazu möchte Kim dich heute ermutigen. Lasse Jesus heute an dein Herz. Er ist nur ein Gebet entfernt. Erlebe, wie Gottes Frieden in deinem Herzen einkehrt und Herzensmauern, die Ihn und andere Menschen aussperren, überflüssig werden.

Predigttext: Psalm 32; 1. Johannes 2, 1–2; 2. Korinther 7, 8–10; Römer 8, 37–39

Abonniere unseren Newsletter

*Pflichtfeld

Themenwahl für Newsletter