Exemple

Diesen Sonntag schließen wir unsere Predigtreihe “Wer es gemacht hat” ab mit dem Thema “Gott ist … Heiliger Geist”. Gemeinsam haben wir dann in sechs Gottesdiensten neu entdecken dürfen, wie viel größer der Schöpfergott ist, als wir uns das manchmal vorstellen. Und trotz seiner Größe sind wir nicht zu klein für Ihn, als dass Er sich nicht um uns kümmern wollen würde. Gott beugt sich zu uns hinab und offenbart sich Dir als Vater, Sohn und Heiliger Geist.

Ab dem 20. September kehren wir für sieben Sonntage zurück zum Baum der Erkenntnis und laden Euch herzlich ein zu der neuen Predigtreihe “Kämpfe”. Es geht darum, wie das Leben nach dem Sündenfall geworden ist und wie wir von der Bibel her unseren Zustand, die Herausforderungen des Lebens und die Probleme dieser Welt verstehen können. Mit Fragen, die sich jeder Mensch schon einmal gestellt hat, möchten wir Euch und Eure Familien, Freunde, Bekannten und Nachbarn zu diesen besonderen Gottesdiensten einladen und aufzeigen, welche Lösung Gott für die Kämpfe unseres Lebens bereithält.

Weiterlesen →
Exemple

Vergangenen Sonntag haben wir in beiden Gottesdiensten unsere neue Theologin im Praxiseinsatz (TiP) eingeführt: Kim Ahlers. Die Ideen für die TiP-Stelle hatten Andreas und Lothar schon vor Augen, als sie sich vor drei Jahren mit Phil Müller und Philipp König austauschten. Zu einer Einführung als TiP kam es nicht mehr, beide sind nun fest in Matthäus angestellt. Die gezielte Förderung und frühzeitige Einbindung von Nachwuchs-Theologen in das Gemeindegeschehen blieb jedoch als Herzensanliegen bestehen. Nach einigen Gesprächen und Gebeten im Vorstand und in der Gemeindevertretung ist Kim Ahlers nun die erste TiP und wir freuen uns, dass sie erst einmal für 12 Monate unser pastorales Team mit einer halben Stelle verstärkt. Aus dem 3er-Team wird also ein 4er-Team!

Kim hat ein Bachelorstudium an der Universität Oldenburg in Evangelischer Theologie absolviert und wird parallel zu ihrer Tätigkeit bei uns im Fernstudium Missionalen Gemeindebau am IGW (https://www.igw.edu) studieren. Sie ist mit Ben Ahlers verheiratet, seit 10 Jahren in unserer Gemeinde aktiv, hat sich im YouTreff im Bereich Predigt und im 12 Uhr-Gottesdienst im Bereich Musik engagiert und wird dies auch noch weiterhin tun. Als Teil des neuen 4er-Teams wird Kim sich insbesondere um die ca. 80 Teams und Gruppen kümmern, die wir als Pastoren leider nicht immer persönlich mitnehmen, unterstützen und informieren können, wie wir es in der Vergangenheit gerne getan hätten. Im Einklang mit ihrem Masterstudium “Gemeindebau” wird Kim hier hoffentlich eine stärkere Brücke bauen können und hat sich direkt in die Vorbereitungen des Gemeindetages am 19. September gestürzt. Darüber hinaus wird sie sich selbstverständlich auch in Predigt, Bibelstudium und anderen Gemeindeveranstaltungen einbringen, um praktische Erfahrungen zu sammeln und der Gemeinde mit ihren Gaben zu dienen. 

Weiterlesen →
Exemple

Wir konnten es kaum erwarten, die Bilder der Taufe mit Euch zu teilen, die wir am 30. August nach einer erfolgreichen Rückkehr zu zwei Gottesdiensten gefeiert haben. Vielen Dank an Kai und Carmen Kutzki für die wunderbaren Fotos!

Schon der erste Gottesdienst um 9:30 Uhr war von einem freudigen Wiedersehen geprägt, waren doch einige seit Mitte März nicht mehr im Gemeindezentrum gewesen. Pünktlich zum Neustart des “GO10” stand auch die telefonische Einwahlmöglichkeit zur Verfügung. Jeden Sonntag können nun diejenigen, die weder in die Gemeinde kommen können noch online sind, den gesamten Gottesdienst am Telefon unter der Festnetznummer 0821 / 8999 0316 verfolgen.

Die Resonanz auf den zweiten Gottesdienst um 12 Uhr war überwältigend. Die Kindergottesdienste, für die wir Euch um rechtzeitige Anmeldung unter www.matthaeus.net/events bitten, waren schnell ausgebucht. In den Gottesdiensträumen mussten wir kurzfristig im kleinen Saal zusätzliche Stühle stellen und die Leinwand aktivieren, so wie wir es sonst nur zu Weihnachten tun. Viel eindrucksvoller als die vielen Besucher war jedoch die spürbare Sehnsucht danach, Gott wieder gemeinsam anbeten zu wollen.

War bis Mitte der Woche noch Regen vorhergesagt worden, konnten wir die Taufe direkt nach dem 12 Uhr-Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein hinten auf der Gemeindewiese feiern. Farbige Hütchen markierten die Abstände und Andreas hat mit über 100 Anwesenden die fünf Täuflinge sozusagen in unsere Familie hineingetauft. Getauft wurden Vincent Böttcher, Samuel Maaß, Temitope Omisore, Helena Salnik und Lara Joy Funfack.

Wir freuen uns auf die kommenden Sonntage und über den Zuspruch, den die Gottesdienste und Kindergottesdienste erfahren. Bitte betet weiter für die offene Stelle in der KinderOase (Stellenbeschreibung zum Teilen unter https://matthaeus.net/jobs) und für Ehrenamtliche in den Kindergottesdiensten, die von 12 bis 13 Uhr mit den Kindern spielen und ihnen Bibelgeschichten nahebringen.

Weiterlesen →
Exemple

Diese Woche kehren alle Mitarbeitenden aus ihren Urlauben zurück. Wir freuen uns nach den Sommerferien endlich wieder zwei Gottesdienste mit jeweils maximal 120 Besuchern zu feiern.

Aufgrund der Corona-Vorschriften dürfen sich die Laufwege der Besucher beider Veranstaltungen jedoch nicht kreuzen. Um einen geregelten Besucherstrom sicherzustellen und die Online-Übertragungen vorzubereiten, benötigen wir deshalb mehr Zeit zwischen den Gottesdiensten. Aus diesem Grund hat sich die Gemeindeleitung nach Rücksprache mit einigen Gottesdienstbesuchern und Mitarbeitenden dazu entschieden, die Gottesdienstzeiten vorübergehend auf 9:30 Uhr und 12 Uhr anzupassenBeide Gottesdienste werden live online übertragen. Für den Gottesdienst um 9:30 Uhr möchten wir darüber hinaus die Teilnahme per Telefon anbieten. Parallel zum 12 Uhr-Gottesdienst findet wieder Kindergottesdienst statt.

Wir bitten um euer Verständnis und informieren euch über weitere Änderungen, falls es die Corona-Situation erforderlich machen sollte.

Weiterlesen →
Exemple

Am 30. August feiern wir außerdem Taufe und möchten die ursprünglich für Pfingsten geplanten Taufen in veränderter Form nachholen. Denn auch diese Veranstaltung ist von den Corona-Vorschriften und Regelungen zum Besucherstrom betroffen.

Um den jungen Täuflingen und all ihren Angehörigen die Teilnahme an diesem besonderen Ereignis zu ermöglichen, findet die Taufe deshalb dieses Jahr als separate Veranstaltung um 13:30 Uhr statt. Da an einer Taufe im Innenhof aufgrund der Abstandsregeln nur sehr wenige Menschen teilnehmen könnten, weichen wir außerdem auf die Gemeindewiese neben dem Spielplatz hinten aus und werden dort eine kleine Bühne aufbauen.

Weiterlesen →
Exemple

Das Lobpreis-Team freut sich ebenfalls auf die Rückkehr des 12 Uhr-Gottesdienstes in voller Besetzung mit Schlagzeug, E-Gitarre und Bass. Die Vorbereitungen hierfür laufen seit 2,5 Monaten, denn bisher hatten wir nicht die Kapazitäten für einen Vor-Ort Gottesdienst mit voller Bandbesetzung und der gleichzeitigen Online-Übertragung.

Am Donnerstag, den 27. August, sollen die Vorbereitungen hierzu abgeschlossen sein und das Team um Egon Arnaut lädt euch zu einer “offenen Generalprobe” um 19:30 Uhr ein. Lasst uns Gott mit Liedern preisen und Ihm in der Anbetung so begegnen, wie wir es zuletzt Mitte März getan haben. Das Team freut sich über euer zahlreiches Erscheinen!

Weiterlesen →
Exemple

Seit diesem Montag haben wir eine neue FSJ-lerin: Miriam Bojunga. Nachdem sie ihre Ausbildung im Einzelhandel abgeschlossen und bis Ende Juli in diesem Bereich gearbeitet hat, hat sie sich nun für ein neues Abenteuer entschieden und wir heißen sie ganz herzlich bei uns willkommen!

“Gott hat mich definitiv aus meiner Komfort-Zone gelockt, um nochmal ein FSJ in der Matthäus Gemeinde zu machen. Ich möchte vor allem in das Geschehen hinter den Kulissen der Gemeinde blicken und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen verschiedener Prägung kennenlernen. Egal woher sie kommen und wie alt sie sind, im Zuhause für Kinder wir ihnen Anerkennung, Geborgenheit und Freundschaft geboten und dabei kann ich noch die frohe Botschaft weitergeben und diesen Kindern dienen! Ich freue mich am meisten darauf alle Kinder und Jugendlichen und (hoffentlich) jedes Matthäus „Kind“ kennenzulernen. Auf die gewonnenen Eindrücke, auch „Behind the Scenes”, möchte ich nach diesem Jahr aufbauen.”

Weiterlesen →
Exemple

Diesen Samstag, 22. August, sind alle Männer eingeladen zum Männer-Frühstück um 9:30 Uhr. Als Referent konnte Dr. Albrecht Kellner gewonnen werden, der als Physiker unter anderen in der technischen Leitung bei EADS in Bremen tätig gewesen ist und leidenschaftliche Plädoyers für den Glauben an den Gott der Bibel hält. Wer sich noch kurzfristig anmelden möchte, kann dies tun unter maenner@matthaeus.net. Wem dies zu kurzfristig ist, der kann schon einmal das nächste Frühstückstreffen am Samstag, den 10. Oktober, vormerken.

Die Frauen kommen am Samstag, den 12. September, um 9:30 Uhr zum Frühstück zusammen. Christine König, die Frau unseres neuen Pastors Philipp, wird sprechen zum Thema “Gottes Plan für dich ist größer, als du es dir vorstellen kannst”. Anmelden könnt ihr euch über folgende Website: www.matthaeus.net/frauenfruehstueck

Weiterlesen →
Exemple

Mit zeitlicher Verzögerung aber dadurch hochaktuell ist nun die neue Ausgabe des Matthäus-Briefes erschienen! Die Matthäus-Briefe liegen bereits in den Fächern zur Verteilung bereit. Falls du Verteiler/in bist und wegen der aktuellen Corona-Situation dieses Mal nicht verteilen kannst, dann melde dich bitte bei Ingrid Fritz. Falls du bei der Verteilung in Huchting und Umzu unterstützen kannst, melde dich ebenfalls gerne bei Ingrid oder unter redaktion@matthaeus.net, damit wir kommende Woche die Zeitschriften verteilen können. Wir können jede helfende Hand gebrauchen!

Die aktuelle Ausgabe unserer Gemeinde-Zeitschrift, die nur zwei Mal im Jahr erscheint, beinhaltet einen bewegenden Rückblick auf die 41 Dienstjahre unseres Lothars, eine Vorstellung seines Nachfolgers Philipp König, Abschiedsworte unseres FSJ-lers Joel Becker, sowie eine Dokumentation wie eigentlich ein Online-Gottesdienst entsteht.

Weiterlesen →
Exemple

Vergangenen Sonntag hat uns Birgit Bergmann mit hineingenommen in den Sabbat. Wer die Predigt verpasst hat, dem empfehlen wir sie über unseren YouTube-Kanal nachzuschauen. Überlege dir, wie du bewusst Zeit nehmen kannst, um zu entspannen und Gott persönlich zu begegnen – dazu hat uns Birgit ermutigt und wir danken ihr für den tollen Dienst!

Kommenden Sonntag setzt Philipp König mit uns die Predigtreihe “Wie es gedacht war” fort. Er wird uns mitnehmen in den Garten und uns zeigen, wie die persönliche Begegnung mit Gott aussehen kann. Ob Gott wirklich mit Adam und Eva durch den Garten spaziert ist, dazu erhältst du am Sonntag einige Antworten. Sei dabei, lade ein, teile die Predigtlinks – wir freuen uns auf dich!

Weiterlesen →