Sein Name

Archiv

Exemple

Sein Name

 

An jedem der vier Adventssonntage vom 03.12. bis 24.12.17 finden in der Matthäus-Gemeinde ganz besondere Gottesdienste statt. Ob jung, alt, alleine oder mit Freunden und Nachbarn, Kirchgänger oder Langschläfer, komm vorbei und fühl dich wohl!

03.12. – Wunderbarer Ratgeber – 10.00 & 12.00 Uhr
10.12. – Starker Gott – 10.00 & 12.00 Uhr
17.12. – Ewiger Vater – 10.00 & 12.00 Uhr
Heiligabend – Friedefürst – 15.00, 17.00, 23.00 Uhr

Weiterlesen →
Exemple

Ist da jemand?

Vielleicht fragst du dich, ist da oben wirklich jemand, an zu dem man beten kann? Jemand, der sich für dich interessiert? Jemand dich versteht? Jemand, der den Weg mit dir bis zum Ende geht? Angestoßen durch das Lied „Ist da jemand?“ von Adel Tawil wollen wir in den kommenden Gottesdiensten über diese Fragen nachdenken und laden dich herzlich dazu ein.

12.11.  Ist da jemand, der mein Herz versteht?
19.11.  Ist da jemand, der mich wirklich braucht?
26.11.  Ist da jemand, der bis zum Ende mit mir geht?

Weiterlesen →
Exemple

Am 1. Oktober starten wir mit einer neuen Predigtreihe zum 500-jährigen Reformationsjubiläum. Fünf Sonntage beschäftigen wir uns mit den fünf wichtigsten Bekenntnissen der Reformation, den sogenannten „solas“, um dann die Predigtreihe am Reformationstag (31.10.) zusammen mit anderen Bremer Gemeinden mit einem Festtag in der St. Martini Gemeinde zu beschließen. Wir freuen uns, die Reihe am 1. Oktober mit den Predigten von Klaus Pache aus der Paulusgemeinde eröffnen zu können. Dieses sind die Themen:

  • 01.10. sola gratia – Einfach nur Gnade
  • 08.10. solus christus – Auf ihn kommt es an
  • 15.10. sola scriptura – Schlicht und ergreifend die Bibel
  • 22.10. sola fide – Glauben heißt vertrauen
  • 29.10. soli deo gloria – Ehre wem Ehre gebührt
Weiterlesen →
Exemple

Baustelle Leben

In unserer neuesten Predigtreihe geht es um das echte Leben:
Familie, Freundschaft, Arbeit, Ziele, Geld, die Zukunft und alles dazwischen.

Und wie passt eigentlich Gott da rein? Finde es in unseren 6 Gottesdiensten heraus! Wir freuen uns auf dich!

06. August –10. September
10.00 & 12.00 Uhr Gottesdienst

Hier findet Ihr die Auflösung zur Predigt vom 20.08.: Link

Weiterlesen →
Exemple

Josef – Traumkarriere

In den nächsten 6 Wochen (23.04. bis 28.05) reisen wir durch eine der aufregendsten Geschichten aller Zeiten: Josef!

Kennst du Josef? Falls nicht, hier eine kleine Kurzfassung: Josef wurde von seinen Brüdern als Sklave nach Ägypten verkauft, machte aber durch Gottes Unterstützung seine Arbeit super und wurde – nachdem er schuldlos im Gefängnis saß – einer der höchsten Beamten des Pharaos. Dann rettet er Ägypten vor einer Hungersnot und trifft wieder auf seine Brüder, die er großzügig versorgt. Quasi die Vorlage für alle Vom-Tellerwäscher-zum-Millionär-Geschichten.

Du siehst, Gott schreibt mit Josef Geschichte und mit dir möchte er das genauso machen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, komm in den nächsten sechs Wochen in einen unserer sonntäglichen Gottesdienste (10.00 oder 12.00 Uhr).

PS: Die ganze Geschichte kannst du ab 1. Mose 37 nachlesen. Oder du speicherst unsere Illustration in der Bilder-Galerie deines Handys und kannst auch im Gottesdienst „mitlesen“.
PPS: Wenn du auf das Bild tippst/klickst, öffnet es sich in noch größerer Auflösung 😉

Gestaltung: Jürgen Westerworth, Kai Kutzki, Philip Müller

Weiterlesen →
Exemple

Unsere DNA

Wer wir sind und was wir wollen

Am Sonntag, 19. Februar, startet in den Gottesdiensten um 10 und 12 Uhr die neue Predigtreihe „Unsere DNA – Wer wir sind und was wir wollen“. Es geht um unsere Bestimmung von Gott her und darum, wer wir in seinen Augen sind. Denn Gott hat eine Vision für jeden einzelnen von uns. Ebenso hat er ein Ziel mit seiner Gemeinde. Diese Bestimmung kann man auch als die DNA des Christen und der Gemeinde Gottes bezeichnen. Über Beides werden wir in den nächsten Gottesdiensten nachdenken. Du bist herzlich eingeladen!

Wenn du neu bei uns bist, sprich gerne unsere Mitarbeiter an. Du erkennst sie an den Schildern um ihren Hals 😉 Wir freuen uns auf dich!

Andachtsbücher und Hauskreise

Zur Predigtreihe gibt es ein 60-seitiges Andachtsheft, das man günstig für 2 Euro in der Gemeinde erwerben kann. Wir empfehlen sehr, das Heft parallel zur zu lesen. Du bist herzlich eingeladen dich während der Woche einem Hauskreis anzuschließen, in dem das jeweilige Wochenthema im Gespräch vertieft werden kann. Dazu gibt es in den Hauskreisen auch entsprechendes Material. Wer noch keinen Hauskreis hat oder kennt und sich gern einem anschließen will, kann sich an hauskreise@matthaeus.net wenden.

Weiterlesen →
Exemple

Die Geschichte deines Lebens

Gott kennenlernen

„Gott liebt dich unglaublich. Seine Liebe ist grenzenlos. Er möchte, dass du ihn kennenlernst.“ So sagt es die Bibel. Aber vielleicht empfindest du es anders und Gott scheint weg zu sein. Du weißt nicht, wie du mit ihm in Kontakt kommen sollst. Wir möchten in der Predigtreihe „Die Geschichte deines Lebens“ zeigen, wie du Gott kennenlernen und mit ihm in Verbindung kommen kannst.

Gott verändert Leben

In jedem Gottesdienst werden Personen berichteten, wie sie Gott erfahren haben.  Es ist erstaunlich wie Gott in ihr Leben eingegriffen hat. Lass dich mit hineinnehmen in das, was Gott im Leben dieser Menschen bewirkt hat und erlebe selbst wie Gott in deinem Leben wirken kann.

Wir laden dich zu den vier Gottesdiensten am Sonntag (22.01.-12.02.) um 10 und 12 Uhr ein. Wenn du einen ruhigen Gottesdienst schätzt komm um 10, wenn du gern Lobpreislieder magst, komm um 12 Uhr.

Mehr erfahren

Hier kannst du schon jetzt solche bewegenden Geschichten von Menschen anschauen, die Gott erfahren haben:

Wie der Start in den Glauben aussehen kann, findest du hier anschaulich und kurz erklärt:

Einladen

Wenn du Menschen kennst, die offen für den Glauben sind, aber die Verbindung zu Gott noch nicht so richtig gefunden haben, kannst du sie gut zu der neuen Predigtreihe einladen. Dafür findest du hier ein paar Materialien für Whatsapp oder andere Messenger:

Bild-Download

Dazu gibt es einen Text, den du gerne benutzen kannst. Am besten änderst du ihn noch ein bisschen, damit er zum Empfänger passt.

Was immer du glaubst,
wen immer du liebst,
wo immer du dich auf deiner Lebensreise befindest,
Willkommen!

22. Januar–12. Februar
10.00 & 12.00 Uhr Gottesdienste

Vier Sonntage.Vier Menschen, die auf Ihrer Lebensreise Gott begegnet sind. Vier Geschichten. Eine Erfahrung.
Wir freuen uns auf dich!

MATTHÄUS GEMEINDE
Hermannsburg 32e
28259 Bremen-Huchting
www.matthaeus.net

Weiterlesen →
Exemple

Weihnachten?

Riecht es bei dir im Haus auch schon nach Lebkuchen, Tannennadeln und Zimt? Wir freuen uns auf jeden Fall schon richtig auf den Heiligabend: Gutes Essen, ein toller Abend mit der Familie und vor allem feiern wir den Geburtstag von Jesus! Was für ein Geschenk!

Dieses Jahr haben wir im 17.00 Uhr-Gottesdienst am Heiligabend außerdem ein krasses Special: Chris Lass, der gerade mit seinem Viral-Hit – einem Gospel-Flashmob – durch die Decke geht, wird den Gottesdienst begleiten. Zusammen mit einer Live-Band und dem City-Gospel-Choir wird er mit uns nicht nur tolle Weihnachtssongs aus seinem neuen Album singen, sondern auch vom Hintergrund der CD erzählen.

Für die Kids gibt es schon um 15.00 Uhr eine fette Party mit Krippenspiel und Kindermusical. Wenn Du lieber den frühen Abend entspannt genießen möchtest, kannst du auch um 23.00 Uhr in die Christnacht mit Andacht kommen. Zusätzlich gibt es am 25.12. um 11.00 Uhr noch einen Weihnachtsgottesdienst und am 31.12. um 17.00 Uhr den Jahresabschluss-Gottesdienst

Wir freuen uns schon auf dich!

 

Hier noch einmal alle Gottesdienste in der Übersicht:

Heiligabend – 15.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst für Kinder
Heiligabend – 17.00 Uhr – Himmel auf Erden – Christvesper mit Gospelchor
Heiligabend – 23.00 Uhr – Christnacht mit Andacht
25.12. – 11.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst
26.12. – Kein Gottesdienst
31.12. – 17.00 Uhr – Jahresabschluss-Gottesdienst
01.01. – 11.00 Uhr – Ein gemeinsamer Gottesdienst

 

 

Weiterlesen →
Exemple

Es wird Weihnachten

Was verbindest du mit Weihnachten? Egal welche Erfahrungen du bisher damit gemacht hast, dieses Jahr interpretieren wir die Adventszeit neu. Wir laden dich ein in unseren besonderen Adventsgottesdiensten dem Geheimnis von Weihnachten auf den Grund zu gehen – Weihnachten neu erleben!

Gönn dir Zeit für das, was an Weihnachten wirklich zählt: magische Momente, Gemeinschaft, Geschichten, die inspirieren, Geschenke aus Liebe und ein versöhntes Leben.
Im Anschluss gibt es Punsch, heiße Schokolade und leckeres Gebäck.

Ein absolutes Highlight wartet am 24.12. auf uns: Wir feiern Heilig Abend mit einem Gospelchor und weltbekannten Weihnachtsliedern!

Adventsgottesdienste

1. Advent – 10 & 12.00 Uhr – Glaube ist gefragt
2. Advent – 10 & 12.00 Uhr – Unmögliches wird möglich
3. Advent – 10 & 12.00 Uhr – Sehnsucht wird gestillt
4. Advent – 10 & 12.00 Uhr – Neues kommt

Weihnachtsgottesdienste

Heiligabend – 15.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst für Kinder
Heiligabend – 17.00 Uhr – Himmel auf Erden – Christvesper mit Gospelchor
Heiligabend – 23.00 Uhr – Christnacht mit Andacht
25.12. –11.00 Uhr – Weihnachtsgottesdienst
26.12. – Kein Gottesdienst
31.12. – 17.00 Uhr – Jahresabschluss-Gottesdienst
01.01. – 11.00 Uhr – Ein gemeinsamer Gottesdienst

Weiterlesen →
Exemple

Willkommen Zuhause!

An jedem der 5 Sonntage vom 23.10. bis 20.11.2016 finden in der Matthäus-Gemeinde ganz besondere Gottesdienste statt. Ob jung oder alt, alleine oder mit Freunden und Nachbarn, Kirchgänger oder doch lieber Langschläger, hier soll sich jeder wohlfühlen!

Begleitet von einer Live-Band und Special Guests laden dich unsere Pastoren Andreas, Frank und Lothar mit spannenden Themen ein.

Danach gibt es leckeren Kaffee, verschiedene Kaltgetränke und Snacks. Fühl dich wie Zuhause!

Parallel zu den Gottesdiensten werden spannende Kindergottesdienste angeboten.

23.10. – Hier bin ich willkommen

Special Guest: Flüchtlinge aus dem Iran

30.10. – Hier darf ich sein, wie ich bin

Special Guest: Eine Mutter eines Autisten

06.11. – Hier suche ich Schutz

Special Guest: Ein Christ aus dem Gebiet des Boko-Haram-Terros

13.11. – Hier bin ich angenommen

Special Guest: Ein Mann, der durch erlebte Gewalt selbst gewalttätig wurde

20.11. Hier finde ich Trost

Special Guest: Eine Mitarbeiterin vom Kinderhospiz

Wir freuen uns auf Dich!

Weiterlesen →